Als Härte wird der mechanische Widerstand bezeichnet, die ein Werkstück der mechanischen Eindringung eines anderen Werkstückes oder Prüfsonde entgegensetzt. Es gibt dabei verschiedene Arten von Härten, die sich in der Art der Einwirkung unterscheiden. Die gängigsten Härteskalen sind dabei Martens, Rockwell, Brinell und andere.