CX6000

CX6000 ist ein martensitischer Verschleißstahl mit einer Werkstoffhärte bis 550 HB. Die hohe Härte und Zugfestigkeit garantieren dem CX6000 eine extreme Beständigkeit gegen abrasiven Verschleiß.

Sorten

Dicken von 3 bis 100mm aus verschleißfestem Sonderbaustahl CX6000

Produkteigenschaften/ Vorteile:

– Sonderstahl mit bis zu 550 Brinell Härte
– Anwesenheit harter Mikrocarbide verleiht CX6000 eine außergewöhnliche Verschleißfestigkeit
– Geeignet für verschließintensive Anwendungen
– Sehr gutes Kosten-Nutzen-Verhältnis
– Genauste Passform durch CAD-Produktion

Einsatz des Werkstoffs:

– Mischerauskleidungen bei Ringtrog-, Planeten- und Doppelwellenmischer
– Siebrundbeschicker
– Tischbleche
– Vibrationsleisten
– Passende Elektroden und Schweißdrähte können geliefert werden

Hinweise zur Verarbeitung:

CX6000 lässt sich unter Berücksichtigung der hohen Härte kaltbiegen. Es wird vorausgesetzt, dass langsam und stetig umgeformt wird, dass die Schnittkanten entgratet und die Bleche gegebenfalls zum Umformen angewärmt werden. Ein Spannungsarmglühen kommt nicht in Betracht.

Im Interesse der Kaltrisssicherheit der Verbindungen sollten zum Schweißen nur Zusätze verwendet werden, die ein Schweißgut mit sehr niedrigem Werkstoffgehalt ergeben.